Die Schweizer Personalvorsorge jetzt in judocu

Die digitale Fachdokumentation für die berufliche Vorsorge

Wir freuen uns Ihnen die neue SPV e-Bibliothek zur Verfügung stellen zu dürfen. Nebst allen Inhalten des Archivs erhalten Sie ab jetzt jeweils die neusten Ausgaben der SPV direkt in Ihr judocu.

Die Schweizer Personalvorsorge in Ihrer e-Bibliothek

Als Abonnent:in erhalten Sie Zugang zur beliebten e-Bibliothek judocu, in welcher Sie alle Ausgaben der SPV lesen und durchsuchen können.

Zudem erhalten Sie während zwei Monaten kostenlos vollen Zugriff zur umfangreichsten Fachdokumentation in der beruflichen Vorsorge.

Kleingedrucktes: Der Zugriff auf das Lehrbuch „Berufliche Vorsorge“ ist auf 4 Wochen beschränkt.

Bauen Sie einfach und bequem Ihre persönliche eBibliothek auf: Mit judocu und dem Fachmodul berufliche Vorsorge von Prof. Dr. iur. Marc Hürzeler erhalten Sie eine umfassende juristische Wissenssammlung und geniessen Vorteile, die Ihnen die tägliche Arbeit so einfach wie möglich machen.

Warum judocu?

Stellen Sie sich vor, Sie haben Ihre gesamte Bibliothek immer und überall griffbereit. Mit judocu wird genau das möglich. Ob juristische ebooks, Zeitschriften oder aktuelle Gesetzesänderungen: Das Fachmodul berufliche Vorsorge enthält über 10.000 Textseiten zur beruflichen Vorsorge, die wir regelmässig überprüfen und aktualisieren. Dank Volltextsuche finden Sie passende Dokumente mühelos, können ausgewählte Verlagspublikationen direkt erwerben und im Originallayout lesen.

So vereinfacht judocu Ihren Arbeits- bzw. Studentenalltag

  • Smarte Volltextsuche
    Durchsuchen Sie Ihre gesamte Bibliothek treffsicher im Volltext. Unser Suchalgorithmus wurde speziell für Juristen entwickelt, damit Sie die richtigen Dokumente schneller finden und Rechercheaufwand minimieren.
  • Frei erweiterbar
    Erweitern Sie judocu mit eigenen Dokumenten. Durchsuchen Sie Internetquellen direkt aus judocu und fügen sie diese mit wenigen Klicks hinzu. Ideal für Studenten, die sich eine umfassende Bibliothek aufbauen möchten.
  • Volle Kontrolle
    Sie können alle Dokumente in Ihrer Bibliothek nach Belieben mit persönlichen Notizen und Verlinkungen versehen. So wird judocu schnell zur zentralen Anlaufstelle für jegliche Recherchearbeit.
  • Offline verfügbar
    Alle Inhalte des Fachmoduls sind lokal auf Ihrem Rechner verfügbar. Sie brauchen kein Internet und können durch die lokale Speicherung und Schweizer Software selbst geschäftsinterne Dokumente sicher verwalten.
  • Immer aktuell
    Die gesamte Wissenssammlung wird in Zusammenarbeit mit dem Team von Prof. Dr. iur. Marc Hürzeler stets weiter gepflegt und ausgebaut. So wird Ihre eBibliothek automatisch mit aktuellen Entscheiden und Gesetzesänderungen erweitert.

Das enthält das Fachmodul berufliche Vorsorge:

  • Alle Ausgaben der Fachzeitschrift «Schweizer Personalvorsorge» bis 2019
  • Ausgewählte ASIP Fachmitteilungen
  • Das Lehrbuch «Berufliche Vorsorge» von Prof. Dr. iur. Marc Hürzeler
  • Die Publikationen aus der Reihe „Luzerner Tagung zum Vorsorgerecht“
  • Die einschlägigen Gesetze und Materialien zur beruflichen Vorsorge
  • Die wichtigsten Urteile im Bereich der beruflichen Vorsorge
  • Über 1000 zusätzliche Dokumente, u.a. Botschaften, Medienmitteilungen, Mitteilungen über die berufliche Vorsorge, Statistiken, Weisungen, Wegleitungen, Empfehlungen und mehr

Die Schweizer Personalvorsorge in Ihrer e-Bibliothek

Als Abonnent:in erhalten Sie Zugang zur beliebten e-Bibliothek judocu, in welcher Sie alle Ausgaben der SPV lesen und durchsuchen können.

Zudem erhalten Sie während zwei Monaten kostenlos vollen Zugriff zur umfangreichsten Fachdokumentation in der beruflichen Vorsorge.

Kleingedrucktes: Der Zugriff auf das Lehrbuch „Berufliche Vorsorge“ ist auf 4 Wochen beschränkt.